Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Website der Ideenkarte Waldhausen, die unter der Internetadresse ortsmitte-waldhausen.de/ideenkarte/ zu finden ist.

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Planersocietät
Dr.-Ing. Frehn, Steinberg & Partner
Stadt- und Verkehrsplaner

Gutenbergstraße 34
44139 Dortmund

Tel.: 0231 / 589696-0
Fax: 0231 / 589696-18
E-Mail: info@planersocietaet.de

Ihre Rechte als Betroffener

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, gelten Sie als Betroffener im Sinne der DSGVO. Unter den angegebenen Kontaktdaten des Verantwortlichen können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz auf dieser Website haben, wenden Sie sich unter den angegebenen Kontaktdaten an den Verantwortlichen.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten auf dieser Website gegen den Datenschutz verstößt, können Sie sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Datenschutz-Aufsichtsbehörde wenden, z.B. an die zuständige Aufsichtsbehörde des Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die für uns als verantwortliche Stelle zuständige Behörde.

Eine Liste der Aufsichtsbehörden mit Anschrift finden Sie unter www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen beim Besuch unserer Website

Art und Zweck der Verarbeitung:

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen und Sie sich nur informieren und Inhalte betrachten ohne anderweitig Informationen zu übermitteln, erfasst der Webserver automatisch eine Reihe allgemeiner Daten und Informationen des aufrufenden Browsers und speichert diese in Protokolldateien (Server-Logfiles). Erfasst werden können Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, verwendeter Browsertyp und -Version, das Betriebssystem des Endgerätes auf dem der Browser läuft, die Internetadresse, von welcher auf unsere Website verlinkt wurde (Referrer) sowie die Seite oder Unterseite, welche auf unserer Website aufgerufen wurde.

Die genannten Daten werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Die Informationen werden von uns ggf. statistisch ausgewertet, um unsere Website und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses an der informationstechnischen Sicherheit, Funktionalität, Stabilität sowie der Verbesserung unserer Website.

Empfänger:

Empfänger der Daten sind technische Dienstleister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Webseite als Auftragsverarbeiter tätig werden.

Speicherdauer:

Die Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die Daten, die der Datenübertragung von und zur Webseite dienen, grundsätzlich der Fall, wenn die jeweilige Datenübertragung beendet ist. Darüber hinaus wird Ihre IP-Adresse in den Server-Logfiles für maximal 24 Stunden gespeichert. Danach findet eine Anonymisierung der IP-Adresse statt. Die Logfiles mit den anonymisierten IP-Adressen werden maximal für weitere 14 Tage gespeichert und dann gelöscht.

Die Bereitstellung der vorgenannten personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Ohne die zeitweise Speicherung Ihrer IP-Adresse ist jedoch der sichere Betrieb der Webservers und die Funktionsfähigkeit unserer Website nicht gewährleistet. Aus diesem Grund ist ein Widerspruch ausgeschlossen.

Erfassung von personenbezogenen Daten bei der Übermittlung von Beiträgen oder Kommentaren zur Veröffentlichung in der interaktive Karte

Art und Zweck der Verarbeitung:

Die Speicherung von Beiträgen und Kommentaren und die öffentliche Darstellung dieser in der interaktiven Karte, hat den Zweck, im Rahmen eines Bürgerbeteiligungsprozesses positive und negative Einschätzungen zu Orten in der Karte abzufragen sowie Vorschläge und Ideen für diese Orte zu sammeln.

Die Angabe Ihres Namens in Ihrem Beitrag ist stets freiwillig. Es kann auch ein Pseudonym oder Spitzname angegeben werden oder das Namensfeld kann leer gelassen werden. Die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und Ihres Alters ist ebenfalls freiwillig. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir falls erforderlich für Rückfragen zu Ihrem Beitrag. Ihre Altersangabe nutzen wir zu rein statistischen Zwecken. Ihr Beitrag oder Kommentar muss den Nutzungsbedingungen entsprechen.

Wenn Sie einen Beitrag in der interaktiven Karte veröffentlichen, speichern wir zusammen mit Ihrem Beitrag Ihre IP-Adresse. Dies dient einer Beweissicherung, falls Ihr Beitrag nicht den Nutzungsbedingungen entspricht oder durch die Veröffentlichung Ihres Beitrages auf unserer Website Rechtsverstöße entstanden sind, für die wir belangt werden können. Auf Grundlage Ihrer IP-Adresse kann auch Ihre Sperrung erfolgen, sollten Sie wiederholt Beiträge veröffentlichen, die den Nutzungsbedingungen widersprechen.

Bei Abgabe von einfachen Bewertungen („stimme zu“ bzw. „stimme nicht zu“) speichern wir keine IP-Adressen sondern lediglich Hashwerte, die aus IP-Adresse und Browsertyp und -Version kryptographisch berechnet werden und aus denen nicht auf die IP-Adresse zurückgeschlossen werden kann. Mit dem Abgleich dieser Hashwerte wird eine unerwünschte mehrfache Bewertung durch die selbe Person verhindert oder zumindest erschwert.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung der als Beitrag für die interaktive Karte übermittelten Daten erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses, Ihre Einschätzungen Vorschläge und Ideen zum Thema der interaktiven Karte abzufragen. Ihre gemachten Angaben werden zum Zwecke der öffentlichen Darstellung in der interaktiven Karte sowie der späteren inhaltlichen oder wissenschaftlichen Auswertung gespeichert.

Empfänger:

Empfänger der Daten ist die jeweilige Stadt oder Gemeinde als Auftraggeber des Klimaschutzkonzeptes und damit der Ideenkarte, sowie technische Dienstleister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Webseite als Auftragsverarbeiter tätig werden.

Speicherdauer:

Im Rahmen des Bürgerbeteiligungsprozesses werden die veröffentlichten Beiträge, Kommentare und Bewertungen ausgewertet. Entfällt der Speicherungszweck, werden die personenbezogenen Daten gelöscht. Dies ist in der Regel nach Abschluss des Bürgerbeteiligungsprozesses und mit Ablauf von mit dem Beteiligungsverfahren verbundenen Dokumentations- und Aufbewahrungsfristen der Fall.

Ihre IP-Adresse speichern wir zusammen mit Ihrem Beitrag für maximal 48 Stunden nach Veröffentlichung. Der Speicherungszweck entfällt, wenn Ihr Beitrag von einem Moderator gesichtet wurde und er von diesem als den Nutzungsbedingungen entsprechend angesehen wurde. Sollte Ihr Beitrag nicht den Nutzungsbedingungen entsprechen, speichern wir Ihre IP-Adresse zur Beweissicherung bis zur endgültigen Klärung des Sachverhaltes.

Die Veröffentlichung von Beiträgen in der interaktiven Karte und damit die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten – insbesondere Ihres Namens – erfolgt freiwillig. Wenn Sie einen Beitrag veröffentlichen wird jedoch Ihre IP-Adresse für einen gewissen Zeitraum erfasst. Dies dient unserer Sicherheit.

Einbindung von externen Diensten

HERE

Diese Website nutzt für die Anzeige von Luftbildern (Satellitenbildern) den Kartendienst HERE. Anbieter ist die HERE Global B.V., Kennedyplein 222 -226, 5611 ZT Eindhoven, Niederlande. Beim Umschalten der Hintergrundkarte auf "Luftbild", werden Luftbilder (Satellitenbilder) von den Servern von HERE geladen. Dadurch werden Ihre IP-Adresse und ggf. weitere Angaben (z.B. benutzter Browser, Datum und Uhrzeit des Abfrufs, angefragter Kartenausschnitt) an einen Server von HERE übermittelt und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf die Datenübertragung zu HERE. Die Einbindung von HERE erfolgt im Interesse einer angemessenen Darstellung von Luftbildern (Satellitenbildern) in der Karte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von HERE: legal.here.com/de-de/privacy/policy.

Cookies

Diese Website setzt ausschließlich technisch-funktionale Cookies ein. Durch diese werden Grundfunktionen wie Navigation, zeitgesteuerte Einblendungen oder Zugriffe auf geschützte Bereiche ermöglicht. Ohne diese essentiellen Cookies kann die Website nicht vollständig funktionieren.

Transport-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. TLS) über HTTPS.

Eingesetzte Auftragsverarbeiter

Folgende Organisationen, Unternehmen bzw. Personen wurden vom Betreiber dieser Website mit der Verarbeitung von Daten beauftragt:

Bruno Brödner (Webhoster und Administrator der Ideenkarte)
Am Alten Ostbahnhof 29
D-44135 Dortmund

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Lukas Pöpsel
Tel.: 0231/589696-28
datenschutz@planersocietaet.de.


Stand der Datenschutzerklärung: 03.05.2021


Diese Datenschutzerklärung wurde in Teilen mithilfe der ActiveMind AG erstellt.